GIK Acoustics Scatter Plate Produktvideo

In diesem Video stellen wir die GIK Scatterplate vor. Es werden Angaben zu Maßen, Farboptionen, der Installation und der Konstruktion gemacht. (englischsprachig)

In vielen professionell gestalteten Tonstudios, Regien und Aufnahmeräumen sieht man Holzlatten an den Wänden. Die Holzlatten sind in einer mathematischen Sequenz vor Breitbandabsorbern angebracht, um eine gleichmäßige Mischung aus Absorption, Diffusion und Streuung zu erlangen. Als Ergebniss entsteht eine sehr ausgeglichene Nachhallzeit von den Bässen bis in die hohen Frequenzen und durch die nötige Absorption eine gleichmäßige Frequenzwiedergabe. Das bedeutet, dass der Raum weiterhin natürlich klingt doch mit kontrollierter Akustik.

GIK Acoustics hat sich dieses Konzept zu eigen gemacht und die Scatterplate entwickelt. Die Scatterplate ist eine Holzplatte mit einer mathematischen Sequenz von Schlitzen, welche eindimensionale Diffusion zu jedem GIK Breitbandabsorber in Standardgröße hinzufügen. Es ist eine Option, die unsere Kunden zwischen den Stoff und die Ecose Dämmaterialien in unseren GIK 242 Akustikwänden, 244 Bassfallen, Monster Bassfallen, Tri-Traps oder Art Panels einbauen lassen können.

Die Illustration in diesem Video ist ein Diagramm – die Scatterplate ist nicht sichtbar.

Streuung ist eine optimale Lösung, um Raumschall zu kontrollieren. In einer Studioregie kann die Scatterplate an jeder Position, die nicht ein Erstreflexionspunkt ist, welcher zur Abhörposition zurückstrahlt, eingesetzt werden. An diesen Punkten sollten Sie nur Breitbandabsorber einsetzen. In einem Aufnahmeraum kann die Scatterplate in einem unserer Breitbandabsorber Resonanzen, stehende Wellen und ungewollte Reflexionen entfernen und trotzdem den nötigen Raum und Nachhall erhalten. In einem Heimkino oder Musikzimmer können Sie durch hinzufügen der Scatterplate zu unseren Breitbandabsorbern dafür sorgen, dass der Raum natürlich klingt und tiefe Frequenzen absorbiert werden, um dumpfe Dialoge oder dröhnende bzw. dünne tiefe Frequenzen zu korrigieren.

Die Scatterplate ist außerdem eine gute Alternative zu einem Diffusor, wenn Absorption nötiger ist als Diffusion.

Unsere gesamte Produktreihe an Breitband Bassfallen und Akustikmodulen bietet großartige Leistung zu attraktiven Preisen. Gebündelt mit Diffusion und Streuung können Sie Ihrem Raum einen ausgeglichenen Klang ohne überdämpfte Höhen verleihen. Die GIK Acoustics Scatterplate Sequenz verhindert periodische Wiederholung und erzeugt starke Streuung von 2.5 kHz bis zu 10 kHz.

Eine Scatterplate in eines ihrer Akustikmodule einbauen zu lassen, ist ganz einfach.

  1. Wählen Sie die Produkte, welche Sie kaufen möchten und fügen Sie diese ihrem Einkaufswagen hinzu.
  2. Wählen Sie die Anzahl der Scatterplates und welchem Produkt Sie diese hinzufügen möchten (242 Akustikwand, 244 Bassfalle, Monster Bassfalle, Tri-Trap oder Art Panel) und legen Sie sie in den Einkaufswagen.
  3. Wir bauen ihre Module mit der eingebauten Scatterplate

Wir von GIK Acoustics bieten qualitative, umweltfreundliche Produkte und spezifische akustische Beratung für unsere Kunden. Wir verfolgen einen ganzheitlichen Ansatz, indem wir unseren Kunden helfen, die akustischen Probleme Ihres Raums zu verstehen, um anschließend eine praktische Lösung für selbige zu finden. Klicken Sie auf „Raumakustische Beratung“ und lassen Sie uns wissen, wie wir Ihnen helfen können.

Save & Share Cart
Your Shopping Cart will be saved and you'll be given a link. You, or anyone with the link, can use it to retrieve your Cart at any time.
Back Save & Share Cart
Your Shopping Cart will be saved with Product pictures and information, and Cart Totals. Then send it to yourself, or a friend, with a link to retrieve it at any time.
Your cart email sent successfully :)

Close

Alle Bestellungen werden innerhalb der EU hergestellt und versandt.